Dein Tag im Paradies - Umwelttag

Der Jenaer Umwelttag ist seit 1997 eine feste Größe in der Stadt. Nachdem 2014 erstmals der Umwelttag und der Jenaer Radtag gemeinsam bestritten wurden, bereichern beide seit 2016 das traditionelle Kinder- und Familienfest auf der Rasenmühleninsel durch zahlreiche Informations- und Mitmachangebote.

Dein Tag im Paradies am 25.05.2019

Auch in diesem Jahr findet das gemeinsame Fest unter dem Motto "Dein Tag im Paradies" statt:

  • am 25.05.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr
  • im Jenaer Paradies / auf der Rasenmühleninsel

Zahlreiche Vereine, Initiativen, öffentliche Institutionen und private Akteure unterstützen den Jenaer Umwelttag mit großem Engagement.

Es erwartet Sie wieder ein überraschendes, farbenfrohes und thematisch vielfältiges Informations- und Mitmachangebot für Groß und Klein, u. a.:

  • Statt kaputte Sachen wegzuwerfen, können Sie diese mitbringen und gemeinsam am Stand des Reparier-Cafés reparieren.
  • Kinder können ihr Wissen rund um das Thema Klima beim Klima-Quiz testen.
  • Wer erfahren möchte, wie es ist, Waldarbeiter zu sein, kann dies am Stand des Stadtforstes tun und selbst Bäume entasten.
  • Das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz ist mit einem Probenahmefahrzeug vor Ort und es können Wasseroganismen unter dem Mikroskop bestimmt werden.
  • Umweltministerin Anja Siegesmund stellt den Klima-Pavillon vor.
  • Fragen zur Energiewende beantwortet der BürgerEnergie Thüringen e. V. mit einem Spiel und der Ausstellung "Energiewende in Bürgerhand".
  • u. v. m.

Außerdem dürfen die Besucher gespannt sein auf die Ideen und Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen, die sich mit dem Thema „Artenvielfalt – Was können wir dafür tun?“ auseinander gesetzt und damit um den Kinder- & Jugend-Umweltpreis der Stadt Jena beworben haben. Die Verleihung findet um 14:00 Uhr auf der Bühne statt. Auf den bzw. die Gewinner warten insgesamt 2.500 Euro, gestiftet von den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck und der Stadt Jena.

Der Programmflyer für "Dein Tag im Paradies" ist unter -->Downloads zu finden.

Rückblick 2018

Zum 3. Mal bot die Rasenmühleninsel die ideale Kulisse für den Umwelt- und Radtag, eingebettet in das traditionelle und bunte Kinder- und Familienfest. Die vielen Mitmach- und Informationsangebote wurden trotz sommerlicher Hitze von Groß und Klein gern angenommen. Ob beim sportlichen Wettbewerb, beim Basteln, im Gespräch über Fledermäuse und Lebensmittel oder bei Musik und Tanz auf der Bühne, es gab unzählige Anregungen und Möglichkeiten zum Austausch.

Ein Höhepunkt des Umwelttages war die Verleihung des 1. Kinder- & Jugend-Umweltpreises. Den Hauptpreis konnten Nele und Erik Kersten für ihre "Dokumentation über Foodsharing" mit nach Hause nehmen. Wir gratulieren beiden für diese Leistung!

Über eine Anerkennung für den sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln können sich die Kindertagesstätten "Kinderbude" und "Billy" freuen. Die Kinder lernen hier frühzeitig, wieviel Arbeit in unseren Lebensmitteln steckt und dass diese entsprechende Achtung verdienen.

Standort

  1. Rasenmühleninsel Jena
    Rasenmühleninsel Jena

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.